Arbatax ist ein Ortsteil der Gemeinde Tortolì und befindet sich in Ogliastra an der mittleren Ostküste Sardiniens.
Einst ein kleiner Fischerort, entsteht Arbatax an den Füßen des Sarazenenturms aus dem 17 Jahrhundert, wobei es einen Blick auf das Meer und den Strand von Lotzorai bis zu den Kalksteinbasteien von Baunei bietet.

Von OLBIA Flughafen COSTA SMERALDA:

  • Straße: Olbia-Nuoro; Nuoro-Arbatax; Abzweigung SS 131
  • Zeit: etwa 2 Stunden und 15 Minuten
  • Geschwindigkeitsbegrenzung 90 kmh

Wegbeschreibung
Vom Flughafen Richtung Sassari-Cagliari, nach etwa 2 -3 Km Richtung Nuoro. Nach Nuoro abbiegen und auf der Schnellstraße Richtung Nuoro fahren. Die Olbia-Nuoro ist eine Abzweigung der SS 131. Sie ist eine Schnellstraße und wir empfehlen, die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzungen einzuhalten. Nach etwa 70 Km gelangt man in die Nähe des Industriegebiets von Nuoro. Folgen Sie den Hinweisen nach Nuoro auf der rechten Seite. In Nuoro angekommen müssen Sie den Hinweisen nach Nuoro Ospedale (Krankenhaus) und anschließend nach Lanusei-Arbatax folgen (die Straße führt durch einen etwa 1 Km langen Tunnel). Weiter auf der Schnellstraße bis zur Kreuzung nach Villagrande Strisaili auf der linken Seite, gegenüber einer kleinen „Esso“-Tankstelle, etwa 40 Minuten Fahrzeit von Nuoro. Hier fahren Sie durch den Wald S.Barbara und wenden sich an der Kreuzung nach Villagrande Strisaili Richtung Tortolì. In Tortolì angekommen geht es weiter nach Arbatax und dort stoßen Sie hinter der Apotheke auf den Hinweis zum Arbatasar. Zuerst kommt das Fußgängertor, anschließend die Einfahrt mit dem Schild “Ristorante”.

Von OLBIA Hafen:

  • Straße: Olbia-Nuoro; Nuoro-Arbatax; Abzweigung SS 131
  • Zeit: etwa 2 Stunden und 15 Minuten
  • Geschwindigkeitsbegrenzung 90 kmh

Wegbeschreibung
Vom Hafen Richtung Sassari-Cagliari, nach etwa 2 -3 Km Richtung Nuoro. Nach Nuoro abbiegen und auf der Schnellstraße Richtung Nuoro fahren. Die Olbia-Nuoro ist eine Abzweigung der SS 131. Sie ist eine Schnellstraße und wir empfehlen, die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzungen einzuhalten. Nach etwa 70 Km gelangt man in die Nähe des Industriegebiets von Nuoro. Folgen Sie den Hinweisen nach Nuoro auf der rechten Seite. In Nuoro angekommen müssen Sie den Hinweisen nach Nuoro Ospedale (Krankenhaus) und anschließend nach Lanusei-Arbatax folgen (die Straße führt durch einen etwa 1 Km langen Tunnel). Weiter auf der Schnellstraße bis zur Kreuzung nach Villagrande Strisaili auf der linken Seite, gegenüber einer kleinen „Esso“-Tankstelle, etwa 40 Minuten Fahrzeit von Nuoro. Hier fahren Sie durch den Wald S.Barbara und wenden sich an der Kreuzung nach Villagrande Strisaili Richtung Tortolì. In Tortolì angekommen geht es weiter nach Arbatax und dort stoßen Sie hinter der Apotheke auf den Hinweis zum Arbatasar. Zuerst kommt das Fußgängertor, anschließend die Einfahrt mit dem Schild “Ristorante”.

Von GOLFO ARANCI Hafen:

  • Straße: Olbia-Nuoro; Nuoro-Arbatax; Abzweigung SS 131
  • Zeit: etwa 2 Stunden und 40 Minuten
  • Geschwindigkeitsbegrenzung 90 kmh

Wegbeschreibung
Vom Hafen Richtung Olbia, anschließend auf der Umgehungsstraße von Olbia nach Sassari-Cagliari, nach etwa 2 -3 Km Richtung Nuoro. Nach Nuoro abbiegen und auf der Schnellstraße Richtung Nuoro fahren. Die Olbia-Nuoro ist eine Abzweigung der SS 131. Sie ist eine Schnellstraße und wir empfehlen, die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzungen einzuhalten. Nach etwa 70 Km gelangt man in die Nähe des Industriegebiets von Nuoro. Folgen Sie den Hinweisen nach Nuoro auf der rechten Seite. In Nuoro angekommen müssen Sie den Hinweisen nach Nuoro Ospedale (Krankenhaus) und anschließend nach Lanusei-Arbatax folgen (die Straße führt durch einen etwa 1 Km langen Tunnel). Weiter auf der Schnellstraße bis zur Kreuzung nach Villagrande Strisaili auf der linken Seite, gegenüber einer kleinen „Esso“-Tankstelle, etwa 40 Minuten Fahrzeit von Nuoro. Hier fahren Sie durch den Wald S.Barbara und wenden sich an der Kreuzung nach Villagrande Strisaili Richtung Tortolì. In Tortolì angekommen geht es weiter nach Arbatax und dort stoßen Sie hinter der Apotheke auf den Hinweis zum Arbatasar. Zuerst kommt das Fußgängertor, anschließend die Einfahrt mit dem Schild “Ristorante”

Von CAGLIARI Flughafen ELMAS:

  • Straße: Cagliari-Tortoli’-Arbatax Nuova SS 125
  • Zeit: etwa 2 Stunden

Wegbeschreibung
Vom Flughafen Richtung Cagliari Centro (Zentrum). Gleich rechts sehen Sie die Hinweisschilder nach Villasimius SS 554. Weiter auf der SS 554 Richtung Quartu-Villassimius, bis Sie rechts nach der Ampel von Quartucciu die Hinweise nach Arbatax finden. Weiter, bis links nach einer Überführung die Hinweisschilder nach Tortolì-Muravera Nuova SS 125 kommen. Fahren Sie jetzt auf der neuen SS125 und folgen Sie den Hinweisen nach Tortoli-Arbatax. Die Straße führt durch Tunnel. Folgen Sie immer den Hinweisen nach Tortolì-Arbatax. In Tortolì angekommen müssen Sie an der ersten Ampel auf der Brücke rechts nach Arbatax fahren. Im Ort angekommen müssen Sie hinter der Apotheke nach rechts fahren und stehen dem Hotel Arbatasar gegenüber. Zuerst kommt das Fußgängertor, anschließend die Einfahrt mit dem Schild “Ristorante”.

Von ALGHERO Flughafen FERTILIA:

  • Straße: Sassari-Nuoro-Tortoli’ SS 131; Verbindungsstraße 131 Nuoro; Nuoro-Arbatax
  • Zeit: etwa 2 Stunden und 30 Minuten
  • Geschwindigkeitsbegrenzung: 90 kmh

Wegbeschreibung
Vom Flughafen Richtung Sassari und vor dem Ort auf die SS 131 Richtung Cagliari abbiegen. Nach etwa 90 km treffen Sie in Abbasanta auf die Hinweise nach Nuoro. In Nuoro angekommen müssen Sie den Hinweisen nach Nuoro Ospedale (Krankenhaus) und anschließend nach Lanusei-Arbatax folgen (die Straße führt durch einen etwa 1 Km langen Tunnel). Weiter auf der Schnellstraße bis zur Kreuzung nach Villagrande Strisaili auf der linken Seite, gegenüber einer kleinen „Esso“-Tankstelle, etwa 40 Minuten Fahrzeit von Nuoro. Hier fahren Sie durch den Wald S.Barbara und wenden sich an der Kreuzung nach Villagrande Strisaili Richtung Tortolì. In Tortolì angekommen geht es weiter nach Arbatax. Biegen Sie hinter der Apotheke nach rechts und Sie stehen dem Hotel Arbatasar gegenüber. Zuerst kommt das Fußgängertor, anschließend die Einfahrt mit dem Schild “Ristorante”.

Von PORTO TORRES Hafen:

  • Straße: PortoTorres-Sassari-Nuoro-Tortoli’ SS 131; Verbindungsstraße 131 Nuoro; Nuoro-Arbatax
  • Zeit: etwa 2 Stunden und 30 Minuten
  • Geschwindigkeitsbegrenzung: 90 kmh

Wegbeschreibung
Vom Hafen auf der SS 131 Richtung Cagliari. Nach etwa 90 km treffen Sie in Abbasanta auf die Hinweise nach Nuoro. Biegen Sie rechts ab und fahren Sie auf der anderen Seite der Straße den Hinweisen nach Nuoro. Hier müssen Sie aufpassen und den Hinweisschildern nach Nuoro auf der rechten Seite folgen; wenn Sie weiter geradeaus fahren, nehmen Sie die Straße nach Cagliari. In Nuoro angekommen müssen Sie den Hinweisen nach Nuoro Ospedale (Krankenhaus) und anschließend nach Lanusei-Arbatax folgen (die Straße führt durch einen etwa 1 Km langen Tunnel). Weiter auf der Schnellstraße bis zur Kreuzung nach Villagrande Strisaili auf der linken Seite, gegenüber einer kleinen „Esso“-Tankstelle, etwa 40 Minuten Fahrzeit von Nuoro. Hier fahren Sie durch den Wald S.Barbara und wenden sich an der Kreuzung nach Villagrande Strisaili Richtung Tortolì. In Tortolì angekommen geht es weiter nach Arbatax. Biegen Sie hinter der Apotheke nach rechts und Sie stehen dem Hotel Arbatasar gegenüber. Zuerst kommt das Fußgängertor, anschließend die Einfahrt mit dem Schild “Ristorante”.